SPRACHTHERAPIENETZ Christine Moser-Dobis
SPRACHTHERAPIENETZChristine Moser-Dobis

 

Wir sind . . .
 
. . . eine seit April 2000 bestehende sprachtherapeutische Praxis in DO-Körne unter der Leitung von
Dipl. Päd. Christine Moser-Dobis.

 

Seit Oktober 2014 finden Sie uns auch
in Lünen - Süd direkt an der
Bebelstrasse 133.

 

Seit dem 01.11.2017 führen wir die Praxis SPRACHTHERAPIE HUSEN/KURL fort.

 

 

Das Team . . .

. . . um Christine Moser - Dobis besteht aus Experten für die Diagnostik und Therapie spezifischer Sprach -, Sprech -, Stimm -, Schluck - + Redeflussstörungen, um Betroffene nach aktuellem wissenschaftlichen Stand behandeln zu können.
 
Unsere Mitarbeiter sind Fachtherapeuten, akademische Sprachtherapeuten, Klinische Linguisten und staatlich anerkannte Logopäden, die durch Fort- und Weiterbildungen ihr Wissen vertieft und ausgebaut haben.
 
Unser breit ausgebildetes Team bietet Ihnen somit die Versorgung aller Sprach-, Sprech-. Stimm-, Redefluss- und Schluckstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.
 
Unsere Praxis in Lünen – Süd . . .
Unsere Praxis in Dortmund - Körne . . .
Unsere Praxis in DO - Husen/Kurl  . . .

Hier finden Sie uns:

Sprachtherapie Lünen-Süd

Bebelstrasse 133

44532 Lünen-Süd

FON: 02306 - 99 86 456

FAX: 02306 - 99 86 457

sprachtherapienetz(at)gmx.de

 

Sprachtherapie in Körne
Körner Hellweg 100
44143 Dortmund

FON: 0231 - 20 62 997

FAX: 0231 - 21 79 703

sprachtherapienetz(at)gmx.de

 

Sprachtherapie Husen/Kurl
Husener Strasse 27
44319 Dortmund

FON: 0231 - 21 78 70 80

FAX: 0231 - 21 78 70 81

sprachtherapienetz(at)gmx.de

 

Zertifiziert nach den Qualitätsstandards des Deutschen Bundesverbands

der akademischen Sprachtherapeuten (dbs).

 

Dadurch ist stets höchste Qualität in Behandlung und Praxisorganisation gesichert.

 

Die Durchführung interner Audits, regelmäßiger Teambesprechungen und mitarbeiterbezogener Zielvereinbarungen sind nur einige implementierte Bausteine.

Wir arbeiten eng zusammen mit

regionalen Einrichtungen

und Institutionen, z. B. dem

Klinikum Westfalen,

dem REMEO - Center,

Rehabilitations -,

Integrations - + Behinderteneinrichtungen

sowie im Rahmen einer qualitätsorientierten Ausbildung mit der

UNIVERSITÄT zu KÖLN, Heilpädagogische Fakultät und der HSG – BOCHUM

(Hochschule für Gesundheit).